Von

Viel Spielpraxis für die U12 Wildcats gegen Althegnenberg

Jugend

Vier Monate nach dem ersten Spiel überhaupt gingen die jungen Sollner Wildcats hoch motiviert in das Freundschaftsspiel gegen die Mädels aus Althegnenberg. Das Sollner U12-Team trat mit 12 Spielerinnen an, darunter Mädels, die erst wenige Wochen zuvor mit Basketball angefangen haben. Auch der Gegner war vollzählig erschienen, musste aber aus Mangel an Alternativen auch auf ältere Spielerinnen zurück greifen.

Die Wildcats starteten mit den ersten Punkten perfekt in das erste Viertel. Die erfahreneren Spielerinnen des SV Althegnenberg kamen aber immer besser ins Spiel, so dass sie das erste Viertel knapp mit 8:10 für sich entschieden.

Auch das zweite Viertel gestalteten die Wildcats sehr ausgeglichen. Durch starke Reboundaktionen hatten sie viele Wurfmöglichkeiten, nur reingehen wollte der Ball nicht. So endete auch das zweite Viertel mit einer knappen Führung von 21:25 für Althegnenberg.

Im dritten Viertel gaben die Sollnerinnen mächtig Gas und konnten ganze 20 Punkte, darunter ein Dreier von Hannah, einfahren. Leider hielt der Gegner stark dagegen und erzielte durch viele Fastbreak-Aktionen einfache 29 Punkte.

Im letzten Viertel konnten die älteren Spielerinnen aus Althegnenberg ihre Erfahrung ausspielen. Ihre Verteidigung wurde zunehmend aggressiver und ruppiger. Unser noch junges Team kam damit überhaupt nicht zu recht und machte es dem Gegner auch durch viele Abwehrfehler zu einfach zu punkten. Schließlich endete das spannende Spiel 46:67 für die Gäste.

Für die jungen Wildcats spielten: Hannah 21 Punkte (zwei 3er, 1 von 2 Freiwürfen), Jenna 14 P. (1 Dreier, 1/2), Elif 6 P., Helene 2 P., Katharina 2 P., Leni 1 P. (1/2), Ella E. (0/2) , Ella K., Teresa, Laetitia , Tilda und Pia.

Wir freuen uns auf den Start in den Spielbetrieb im September, auf viele Fans und Unterstützung der Eltern. 🙂

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.