Von

Schiedsrichter-Sonderlehrgang beim TSV Solln

Abteilung

Ohne Schiedsrichter geht es nicht, daher ist die Abteilung Basketball des TSV Solln sehr an einer guten Ausbildung ihres nun bereits 12 Mann starken Schiedsrichterteams interessiert. Bereits in der ersten Saison haben sie über 80 Einsätze absolviert und mit der Verdoppelung unseres Spieleangebotes auf vier Teams in der kommenden Saison werden es auch entsprechend mehr Einsätze werden.


So fiel es auch leicht, der Anfrage der Bezirksschiedsrichterreferentin Theresa Maier zu entsprechen und einen alljährlich stattfindenden Sonderlehrgang für besonders talentierte und ambitionierte Schiedsrichter in unseren Räumlichkeiten auszurichten und unseren Schiedsrichter Kyriakos dafür mit anzumelden.

Hier ist ein Kurzbericht des Lehrgangsleiters Benedikt Loder: „Die diesjährige Ausgabe von Next-BBL Ref wurde wieder sehr gut angenommen. Am 02. Juli versammelten sich in Solln 18 talentierte Jung-Schiedsrichter, um ihr Wissen außerhalb der gewöhnlichen Fortbildungen aufzufrischen, beziehungsweise zu ergänzen. Die Referenten Benjamin Barth (easy-Credit Bundesliga) und Benedikt Loder (ProA) behandelten Themen vom Auftreten eines höherklassigen Schiedsrichters über die Pre-Game (Vorbesprechung des Einsatzes durch die Schiedsrichter) als auch ein praktischer Hallenteil, welcher mit großer Freude angenommen wurde.

Mit gutem Feedback und konstruktiven Hinweisen verließen alle Teilnehmer sowie die Referenten schließlich gegen 17:00 die Veranstaltung. Aufgrund der entsprechenden Nachfrage, wird es im nächsten Jahr mit Sicherheit eine weitere Ausgabe von Next-BBL Referee geben. Wir bedanken uns recht herzlich bei Bastian Golic und dem TSV Solln für die Bereitstellung der professionellen Räumlichkeiten.“

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.