Von

Tabellenplatz gefestigt

Jugend, News

Die Firebirds haben gegen den Tabellenersten aus Germering nicht den Hauch einer Chance. So eine Partie haben die Sollner in ihrer ersten Saison nur mit umgekehrten Vorzeichen erlebt: Diesmal war leider kein Blumentopf zu gewinnen, denn die Germeringer kamen mit mächtig viel Spiellaune zu uns und zeigten auch, wie wirksam eine aggressive Ganzfeldpresse funktionieren kann.

Phasenweise wurden unsere Ballvortragenden sogar gedoppelt und verloren den Ball bereits vor der eigenen Freiwurflinie und kaum stand der Ball wieder zum Einwurf bereit, war auch die Germeringer Verteidigung wieder hellwach. Die wieder einmal in voller Mannschaftsstärke angetretenen Sollner konnten diesem Druck leider kaum etwas entgegensetzen und so entschieden die Gäste das erste Viertel bereits mit 5:36 für sich.

Auch das zweite Viertel war geprägt durch permanente Verunsicherung bei der Heimmannschaft und aggressiver Zielstrebigkeit bei den Gästen. Beim Stand von 9:81 ging es in die Halbzeitpause.

Im dritten Viertel bemühten sich die Sollner zwar redlich, aber leider trafen nur die Germeringer (9:110).
Das Schlussviertel ließen die Gäste dann etwas ruhiger angehen und die Firebirds bekamen etwas mehr Platz, um ihre eigenen Spielzüge auszuspielen, so dass wenigstens dieses Viertel nur noch 13:20 an die Gäste ging, aber der Endstand von 22:130 zeigte einmal mehr, dass es einen riesen Unterschied zwischen der aktuellen und der vorherigen Liga gibt. Es bleibt wiederum die Erkenntnis, dass es noch einige Luft nach oben gibt und dass das Training noch wesentlich konzentrierter geführt werden muss.

Für den TSV Solln spielten:
Kyriakos (mit Handverletzung): 7 Punkte / 1 von 1 Freiwürfen, Benny (4, 0/2), Hakan, Leonard, Moritz, Paul und Tim-Alexander (jeweils 2, -), Aleksa (1, 1/2), sowie Ben, Fabian, Lovis und Simon I.

Die nächsten Spiele:
Am kommenden Sonntag (22.10.2017) spielen wir auswärts beim TSV 1865 Dachau (aktueller Tabellenfünfter)
Am Sonntag, den 12.11. spielen wir beim aktuellen Tabellendritten TSV Weilheim

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.