Herzlich willkommen beim TSV Solln Fussball

Der TSV Solln setzt sich ein für ein faires und respektvolles Miteinander –
auf und neben dem Platz.


Wir bitten unsere Mitglieder, Fans und Gäste um ein dementsprechendes
Verhalten, Spielern, Schiedsrichtern und allen anderen Personen gegenüber.

 
2019-12-10 - KEBOS Weihnachtscup 2019

Am kommenden Wochenende (14./15.12.2019) ist es nun endlich wieder soweit und der KEBOS Weihnachtscup findet auf unserem Gelände statt. Namhafte Gegner wie der TSV 1860 München, die SpVgg Unterhaching, der FC Ingolstadt oder die Stuttgarter Kickers nehmen teil und werden unseren Jungs alles abverlangen. Freuen können sich die Zuschauer auf folgende Teams: 14.12. ab 9 Uhr: TSV München Solln, SpVgg Unterhaching, FC Mühldorf, FC Wacker München, TSV 1860 München, FT Starnberg, 09, FSV Waiblingen und FT München Gern 14.12. ab 14.15 Uhr: TSV München Solln, FC Augsburg, FSV Waiblingen, SpVgg Unterhaching, TSV 1860 München, SV Stuttgarter Kickers, TSV Grünwald, FT Starnberg 09 15.12. ab 9.30 Uhr: TSV München Solln, FC Ingolstadt, TSV 1860 München, TSV 1865 Dachau, SpVgg Unterhaching, SV Stuttgarter Kickers, SSV Jahn Regensburg, Kirchheimer SC

2019-11-29 - Hinrundenfazit Herren I

Christian Wiemann: Fazit zur Hinrunde, Saison 2019/20, Herren I Sollnserste steht nach 13 Spieltagen auf dem vierten Tabellenplatz mit insgesamt 22 Zählern. Tabellarisch gesehen kann man nicht unzufrieden sein. Entsprechend des erklärten Saisonziels - besser abzuschneiden als in der vergangenen Spielzeit (Rang 6) - ist man zumindest auf Kurs. Nun im Einzelnen: Aus den ersten acht Spielen wurden 16 Punkte geholt, bei jeweils vier Siegen und Unentschieden. Auch die ersten beiden Spieltage, in denen man in der Vergangenheit zumeist gar nichts holte, wurden gemeistert. In der zweiten Hälfte der Hinrunde ging den Sollner etwas die Luft aus: So verlor man gegen die SpVgg Thalkirchen und holte aus den letzten fünf Spielen (Spieltage neun bis 13) lediglich einen Sieg und sechs Punkte. Ein Blick auf die Resultate zeigt, dass am Ende des Tages zu oft Unentschieden gespielt wurde (7 Mal). Mit Ausnahme gegen den FC Croatia und SV Pullach (jeweils 1:1), hätte man in den anderen fünf Partien gewinnen können, wenn nicht sogar müssen. Man möge sich gar nicht vorstellen, wo man stünde, wenn diese Spiele für uns entschieden worden wären....So fällt es auch mit Abstand von knapp zwei Wochen schwer, ob die Enttäuschung aufgrund einiger Spiele oder die Freude über die vorläufige Tabellenplatzierung überwiegt... Christian Wiemann: Für die anstehende Rückrunde werden wir weiterhin versuchen, möglichst viele Zähler zu holen und die Spiele am Ende zu unseren Gunsten zu entscheiden. Ferner wollen weiterhin unsere Defensive stabil halten und in der Offensive mehr der herausgespielten Torchancen nutzen. Wer weiß, wo wir stehen werden, wenn wir am Ende das ein oder andere Spiel mehr gewinnen und Thalkirchen vielleicht ein paar Punkte liegen lässt...

2019-26-11 - KEBOS Weihnachtscup 2019

Ab dem 14.12. steht wieder hochkarätiger Junioren-Hallenfußball auf dem Programm. Denn auch dieses Jahr richtet der TSV Solln wieder den KEBOS Weihnachtscup aus. Mit dem TSV 1860 München, der SpVgg Unterhaching, Jahn Regensburg, den Stuttgarter Kickers dem FC Ingolstadt und vielen weiteren Top-Teams warten wieder spannenden Begegnungen auf unsere Junioren-Teams. Vorbei kommen lohnt sich auf alle Fälle.

2019-10-07 - Sieg und Niederlage am Wochenende

Unsere Erste Mannschaft konnte am 7. Spieltag beim Heimspiel gegen SV Planegg-Krailling II einen klaren 5:1 Sieg feiern. Zwar gingen die Gäste in Führung, bis zum Pausenpfiff konnten die Jungs aber die Partie drehen und mit einer 2:1 Führung in die Halbzeitpause gehen. Der zweite Durchgang war dann eine klare Angelegenheit und so konnte das Spiel mit 5:1 gewonnen werden: 0:1 Tobias Empl (24.), 1:1 Tobias Steger (32.), 2:1 Michael Hackl (41.), 3:1 Sebastian Henrici (48.), 4:1 Simon Metzger (62.), 5:1 Ucles Marco Blanco (65.) Mit mittlerweile 15 Punkten aus 7 Spielen steht die Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz. Einen Punkt hinter TSG Pasing. Die zweite Mannschaft hingegen kassierte leider eine 0:3 Niederlage gegen den TSV Neuried III. Nach 6 Spieltagen liegt die Mannschaft mit 9 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

2019-09-23-Erste und Zweite mit hohen Heimsiegen

Spielbericht 1. Mannschaft: TSV Gräfelfing II legte los wie die Feuerwehr und kam vor 100 Zuschauern durch Leon Richter in der zweiten Minute zum Führungstreffer. Michael Hackl war es, der in der 30. Minute den Ball im Tor des Gastes unterbrachte. Nach nur 30 Minuten verließ Benjamin Wolff vom Team von Trainer Thomas Ochsenkühn das Feld, Daniel Ochsenkühn kam in die Partie. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schockte Matthias Kolle TSV Gräfelfing II, als er das Führungstor für erzielte (43.). Mit einem Tor Vorsprung für unsere Jungs ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Mit einem Wechsel – Jonathan Essmann kam für Simon Metzger – startete unsere Mannschaft in Durchgang zwei. Hackl schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (70.). Unsere Mannschaft baute die Führung aus, indem Kolle zwei Treffer nachlegte (84./89.). Am Ende kam die Mannschaft von Guido Wiemann gegen TSV Gräfelfing II zu einem verdienten Sieg. 2. Mannschaft: Einen ebenso verdienten Sieg holte die sich die Zweite Mannschaft mit einem 6:3 Heimsieg gegen NK Dinamo München II. Zwar führte das Gastteam bis zur Halbzeit mit 3:1. In der zweiten Halbzeit drehten die Jungs dann aber richtig auf und führten bereits in der 57. Minute mit 4:3. Kurz vor Schluss sorgte dann Robert Yakel mit einem Doppelpack für den 6:3 Endstand.

Kick It! Club by TSV Solln

Die Ferien-Fußballcamps aus der Reihe des Sollner „Kick it! Club“ sind ein integraler Bestandteil des Nachwuchs-Förderkonzepts des TSV. Mit den Sommercamps endete diesmal das KiC-Jahr 2019.

In 2020 wird der „Kick it! Club“ nun schon in sein neuntes Jahr gehen – sei auch Du dabei! Termine und Anmeldeformulare gibt es rechtzeitig an dieser Stelle.

Fußball-Kindergarten beim TSV Solln
Hallenturniere
Jetzt anmelden! Der TSV Solln bietet (in Kooperation mit der Fußballschule Grünwald) einen Fußball-Kindergarten an. Zielgruppe sind Kinder im Alter von bis zu 6 Jahren. Angeboten wird das altersspezifische Training auf der Sollner Sportanlage immer dienstags von 15 bis 16 Uhr bzw. 16 bis 17 Uhr. Kosten: nur 20 € pro Monat (zzgl. 9 € Mitgliedschafts-Gebühr beim TSV Solln). >>> Flyer / Anmeldeformular (PDF)
Sollner Freizeitkick am Freitagnachmittag
Hallenturniere
Der Sollner Freizeitkick am Freitagnachmittag – eine echte Erfolgsgeschichte! Sei auch du dabei, wenn auf mehreren Spielfeldern jede Woche noch echter „Straßenfußball“ mit all seinen Vorzügen gelebt wird. Aufgeteilt in zwei Schichten steht das Event allen TSV-Mitgliedern von der U8 bis U6 (ab 15:30 Uhr) bzw. U12 bis U9 (ab 16:30 Uhr) als freiwilliges Angebot offen. Und: helfende Eltern sind ebenfalls immer gern gesehen! Kontakt: freizeitkick@tsvsolln.de
Turnierteilnahmen des TSV Solln in der Übersicht
Hallenturniere
Ob in der Winter- oder Sommersaison – die Sollner Fußballteams sind nicht nur im Ligabetrieb aktiv, sondern nehmen natürlich auch an einer Vielzahl von Turnieren teil! Ganz zu schweigen von den vereinseigenen Turnieren mit dem TSV Solln in der Gastgeberrolle: den überregional bedeutsamen, hochklassigen KEBOS Weihnachts- und Sommer-Cups sowie den vereinsinternen, legendären „All You Can Beat“-Hallenturnieren. Eine Übersicht zu allen Turnierteilnahmen, die laufend aktualisiert wird, findet sich hier!
Shoppen für den TSV Solln
Einfacher kann man seinem Klub nicht helfen! Online einkaufen und dazu die Shop-Verlinkungen auf www.klubkasse.de nutzen - die fälligen Provisionseinnahmen kommen dabei der TSV Solln Fußballabteilung zugute! Und das Beste: Über die Verwendung der Einnahmen entscheidet man mit. Los geht's - gleich anmelden und mitmachen! >>> mehr