Herzlich willkommen beim TSV Solln Fussball

Der TSV Solln setzt sich ein für ein faires und respektvolles Miteinander –
auf und neben dem Platz.


Wir bitten unsere Mitglieder, Fans und Gäste um ein dementsprechendes
Verhalten, Spielern, Schiedsrichtern und allen anderen Personen gegenüber.

 
2017-05-21 – Spieltagsrückschau

Aus dem Rennen: Sollns „Zweite“ bot dem Spitzenreiter FC Fürstenried vor würdiger Kulisse mehr als nur Paroli, ging zwei Mal in Führung und rang den Gästen am Ende wenigstens ein 2:2 ab – womit die Sollner endgültig aus dem Aufstiegsrennen sind, die Gäste jedoch neben dem Aufstieg nun auch die Meisterschaft feiern konnten. Mit einem 7:1-Kantersieg haben anschließend Sollns Frauen in ihrem vorletzten KL-Spiel aufgetrumpft, bereits nach sieben Minuten war ein Drei-Tore-Vorsprung herausgeschossen!

2017-05-21 – Wir stehen hinter Dir, Mario!

Es sind dramatische Szenen, die sich Freitagabend in der Heimpartie der Sollner AH abgespielt haben, die nur schwer in Worte zu fassen sind. Inzwischen haben den TSV Solln dazu von inner- und außerhalb viele Nachfragen erreicht. Tatsache ist, dass sich Mario – Spieler der AH, Spielertrainer der „Zweiten“, vor allem aber Familienvater – in nach wie vor kritischem, wenn auch stabilem Zustand befindet. Der TSV Solln wünscht Dir, Mario, und all deinen Angehörigen viel Kraft und Ausdauer, so wie wir es von dir kennen!

2017-05-18 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: In der Endphase der Saison gibt’s am Sonntag diesmal ein doppeltes Heimspiel aus Sollns Männern und Frauen! Während die „Erste“ spielfrei hat, tritt die „Zweite“ ab 12 Uhr zum Topspiel gegen Spitzenreiter FC Fürstenried an und ab 15 Uhr empfangen die Frauen den SV 1880 München! Außerdem: Die AH greift wieder an (Fr 18 Uhr vs. FC Croatia) und der komplette Nachwuchs in 26 Partien. Auf geht’s Sollner!

2017-05-14 – Spieltagsrückschau

Niederlagen mit Ansage: Ohne Punkte kehrten sowohl Sollns „Erste“ aus Großhadern (1:2, mit beiden Gegentreffern ab der 90. Minute) als auch die „Zweite“ aus Moosach (4:5) zurück – beide Gegner kämpfen verbittert gegen den Abstieg. Praktisch erledigt haben sich damit die Aufstiegsträume der „Zweiten“. Die Frauen ziehen derweil weiterhin souverän ihre Kreise und siegten in Karlsfeld mit 4:2 – bis zum Ende der Kreisliga-Saison folgen nun noch zwei Heimspiele!

2017-05-11 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Sollns „Erste“ diesmal in der Favoritenrolle, auswärts beim TSV Großhadern II (So 12:15 Uhr), genauso wie die „Zweite“ beim TSV Moosach-H. III (So 10:30 Uhr) – doch gerade in solchen Spielen ist voller Einsatz gefragt! Die Frauen sind derweil auf Kreisliga-„Abschiedstour“ – diesmal in Karlsfeld (So 12 Uhr). Außerdem: Ganze 26 Nachwuchs-Partien, davon immerhin 16 zu Hause. Auf geht’s Sollner!

Kick It! Club by TSV Solln

Im Rahmen eines übergreifenden Nachwuchs-Förderkonzepts bietet der TSV Solln regelmäßig stattfindende Ferien-Fußballcamps auf eigener Sportanlage an. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Spieler & Spielerinnen des TSV Solln, aber auch Teilnehmer von außerhalb sind herzlich willkommen.

Die noch folgenden Camps in 2017:

  • Sommercamp I: 31.Jul-4.Aug
    >>> Anmeldung
  • Summer Camp Football & English: 31.Jul - 4.Aug
    >>> Anmeldung
  • Sommercamp II: 7.-11.Aug
    >>> Anmeldung
Shoppen für den TSV Solln
Einfacher kann man seinem Klub nicht helfen! Online einkaufen und dazu die Shop-Verlinkungen auf www.klubkasse.de nutzen - die fälligen Provisionseinnahmen kommen dabei der TSV Solln Fußballabteilung zugute! Und das Beste: Über die Verwendung der Einnahmen entscheidet man mit. Los geht's - gleich anmelden und mitmachen! >>> mehr