TopNews

2018-06-21 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Nur der Benefizspiel-Event am Sonntag? Nix da, auch im Pflichtspiel-Betrieb geht's weiter - wenn auch bei den Erwachsenen nur für Sollns B-Senioren (Samstag 10 Uhr beim FC Munzur)! Für Sollns Nachwuchs hingegen bedeutet das insgesamt gleich zwanzig Partien, davon zwölf zu Hause. Auf geht's Sollner!

2018-06-20 - Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching

Ticket schon im Vorverkauf gesichert? So oder so: Die Vorfreude auf Sonntag steigt und das zurecht. Gleichzeitig hat jedes Ticket die Chance, in der Halbzeitpause für einen von mehreren sensationellen Preisen gelost zu werden – darunter Originaltrikots der kroatischen Nationalelf sowie des FC Bayern München, teils von den Stars handsigniert. Der TSV Solln dankt jetzt schon einmal allen Zuschauern, die mit dem Kauf ihrer Eintrittskarte einen wertvollen sozialen Beitrag leisten. >>> Presseinfo (PDF)

2018-06-18 - Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching am 24.6.

Die Werbung überall im Stadtteil kündigt an: Sonntag ist es endlich so weit! An dieser Stelle sei einmal herzlichen Dank an alle Mitglieder, Fans und Freunde gesagt, die mit den Aushangplakaten helfen, den Event publik zu machen. Wo hast du überall Plakate gesehen? Bilder auf Instagram und Facebook!

2018-06-17 – Spieltagsrückschau

Premieren-Saison beendet: Ein letztes Mal „Wir sind ein Team“ in der aktuellen Spielzeit – auch die höchste Saisonniederlage bei Neurieds gelungener Revanche kann die starke Bilanz von Sollns Frauen nach dem ersten Bezirksliga-Jahr mit final Rang sechs (nach korrigierter Tabelle) nicht trüben. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team inklusive Trainer- und Betreuerstab, und auf ein Neues nächste Saison!

2018-06-14 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Saisonabschluss von Sollns Frauen dahoam! Im Nachbarschafts-Derby gegen den TSV Neuried (Sa 17 Uhr) beenden die Sollnerinnen ihre allererste Bezirksliga-Spielzeit – und das auf einem hervorragenden fünften Platz, so viel steht fest. Außerdem: Die AH ebenfalls mit einem Heimspiel (Fr 18 Uhr gegen N.K. Hajduk) und der Nachwuchs in 22 Partien, davon auch nochmal elf zu Hause. Auf geht's Sollner!

2018-06-13 – Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching am 24.6.

Der Vorverkauf läuft, wir nähern uns den ersten einhundert verkauften Tickets! Sichere auch DU dir deine Eintrittskarte vorab – in der Geschäftsstelle zu deren offiziellen Öffnungszeiten (Di. + Do. 16-19 Uhr, Mi. 10-12 Uhr). Übrigens: Jede Ticketnummer hat die Chance, für einen von mehreren sensationellen Preisen in der Halbzeitpause gelost zu werden - mehr dazu bald!

2018-06-12 – KEBOS Sommer-Cup 2018 des TSV Solln

Keine vier Wochen mehr, dann steigt der KEBOS Sommer-Cup 2018! Am Wochenende des 7. bis 8. Juli erwartet der TSV Solln wie jeden Sommer regional hochklassige, handverlesene Mannschaften zu insgesamt fünf Einzelturnieren der U8-, U9-, U10-, U11- und U13-Junioren. Das gibt Nachwuchsfussball vom Feinsten. Termin jetzt schon einmal vormerken!

2018-06-10 – Spieltagsrückschau (Teil 2)

Durchwachsene Wochenend-Bilanz und ein Highlight von Sollns Nachwuchs: Während sich zum Beispiel die B-Junioren mit einer erneuten Niederlage aus dem Aufstiegskampf verabschiedeten und auch die A-Junioren einen herben Rückschlag erlitten, feierten Teams aus C- bis F-Jugend schöne Erfolge. Herausragend aber die vorzeitig errungene Meisterschaft der C1-Junioren – nicht weniger als die dritte in Folge für Trainerteam und Spieler des 2003er Jahrgangs! >>> Presseinfo (PDF)

2018-06-10 – Spieltagsrückschau (Teil 1)

Geklautes Tor: In einer trotz der hohen Temperaturen ansehnlichen Partie werfen Sollns Frauen in Geroldshausen gegen Ende noch einmal alles rein, um das zwischenzeitliche 0:1 zu egalisieren. Als dann kurz vor Schluss das 1:1 auf dem Fuß liegt, resultiert eine Notbremse der Heimelf zwar in einer roten Karte, der anschließende Freistoß für Solln aber nicht in einem Treffer. Schade drum, aber Solln behält in der Tabelle dennoch die Nase vorn und hat damit wenigstens Platz fünf in der Bezirksliga-Premierensaison sicher – Gratulation dazu!!

2018-06-07 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Nach der Ferienpause herrscht endlich wieder Hochbetrieb! So steigen die Frauen wieder ein und streiten sich in den letzten beiden Partien mit direkten Konkurrenten um Bezirksliga-Platz vier – Sonntag 11 Uhr zunächst in Geroldshausen! Auch die AH ist wieder mit dabei und tritt Freitag 19:30 Uhr in Garching an. Der Nachwuchs wiederum bestreitet 22 Partien, davon zehn zu Hause – darunter die C1, die gegen Neuried den letzten Punkt zur vorzeitigen Meisterschaft holen will. Auf geht's Sollner!

2018-06-04 – Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching am 24.6.

Nur noch 20 Tage! Ein Benefizspiel als ein sportliches Highlight – der TSV München-Solln trifft am 24. Juni auf den Drittligisten SpVgg Unterhaching. Im Zeichen des Gedenkens an Mario Falcan und zur Unterstützung seiner Angehörigen, aber dennoch im Sinne einer hellen und lebensfrohen Veranstaltung. >>> Presseinfo (PDF). Tickets jetzt im Vorverkauf sichern!

2018-06-03 – Spieltagsrückschau

Unentschieden in Gräfelfing: Das Saisonfinale endet für Sollns erstes Männerteam auf Kreisklasse-Rang fünf. Vor allem dank der starken Rückrunde, in der die Sollner drittbestes Team waren, wurde damit immerhin die beste Platzierung seit dem Kreisliga-Abstieg vor sechs Jahren erreicht! Unterdessen musste das Spiel der „Zweiten“ gegen die Munich Irish Rovers ausfallen (Wertung 2:0) – Gratulation dem Sollner Gastverein zur Meisterschaft!

2018-05-30 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Saisonabschluss der Männerteams! Sollns Erste kann mit einem Sieg in Gräfelfing (So 13 Uhr) noch Rang vier erreichen - so oder so die beste Platzierung seit Jahren! Deutlich in der Außenseiter-Rolle befindet sich hingegen Sollns Zweite auswärts zu Hause, wenn es gegen den Spitzenreiter Munich Irish Rovers auf eigener Anlage geht (So 15 Uhr) - siegen die Rovers, steht der Sollner Gastverein als Aufsteiger in die A-Klasse fest. Auf geht's Sollner!

2018-05-27 - Spieltagsrückschau

Rabenschwarzer Tag: Ein ersatzgeschwächtes und förmlich auf dem Zahnfleisch kriechendes erstes Männerteam erlebt gegen den Spitzenreiter eine Lehrstunde, unterliegt glatt mit 0:9 - und sehnt das Saisonende herbei, was aber immer noch Rang vier bringen kann! Zuletzt schon angedeutet hatte sich aber auch ein toller Schlussspurt der zweiten Mannschaft, die nun erneut gewinnen konnte (3:1) und sich vorläufig um einen Platz verbessert hat.

2018-05-25 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Sonntag ist letzter Liga-Heimspieltag für Sollns Männer – und was für einer! TSV Solln vs. MTV 1879 München im nachbarschaftlichen Doppelpack. Das heißt für Sollns „Erste“, sich ab 14 Uhr gegen den Spitzenreiter und ersten Anwärter auf den Aufstieg bewähren zu müssen – der wiederum darum kämpft, vielleicht schon eine Vorentscheidung herbeizuführen. Solln als Zünglein an der Waage! Im Spiel der „Zweiten“ direkt davor ab 12 Uhr wiederum könnten die Sollner mit einem Sieg am Gegner noch vorbeiziehen. DIE Chance, beide Teams noch einmal in Aktion zu sehen - auf geht’s Sollner!

2018-05-23 – Sollner D- & E-Jugend im BLSV-Camp Inzell

Die Hälfte der diesjährigen Ferienfreizeit-Woche von Sollner E- und D-Junioren im BLSV-Sportcamp Inzell ist leider schon vorüber, doch ist diese bereits jetzt randvoll gefüllt mit einmaligen Erlebnissen und einer Menge Spaß. Und: Traditionell immer auch gespickt mit ganz viel Teamgeist und Teambuilding – mannschafts- und altersübergreifend. Auch für die restliche Woche noch einen tollen Aufenthalt!

2018-05-22 – BRAVO Sport Fußballcamp verschoben

Die Planungen für das BRAVO Sport Fußballcamp auf der Sollner Sportanlage am letztes Pfingstferien-Wochenende liefen bereits auf Hochtouren, doch das Camp musste nun leider verschoben werden! Die angemeldeten Teilnehmer wurden bereits informiert. Neuer Termin: Ende der Sommerferien am 7. bis 9. September! Ein großes Fußballfest rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison... Termin schon einmal vormerken, weitere Infos folgen!

2018-05-21 – Sollns C1-Junioren beim Danube Challenge Cup

Im Rahmen des Ferienfreizeit-Aufenthalts der Sollner C1-Junioren (U15a) in Wien vom 18. bis 23. Mai stand für diese auch die Teilnahme am Danube Challenge Cup 2018 auf dem Programm! Im internationalen, durchaus anspruchsvollen Feld von zwanzig Teams erreichten die Sollner nach vier Siegen und zwei Niederlagen am Ende immerhin Platz neun - angesichts eines Kaders von nur zwölf und zudem teils angeschlagenen Spielern ein sehr gutes Ergebnis und ein tolles Erlebnis allemal. Für den Rest des Aufenthalts noch schöne und erholsame Tage!

2018-05-20 – Spieltagsrückschau

Sollns zweites Männerteam kehrt aus Gern mit einem deutlichen 5:1-Auswärtssieg zurück und holt sich damit endlich die entscheidenden Punkte zum Klassenerhalt! Letzte Saison noch knapp den Aufstieg verpasst, findet damit am drittletzten Spieltag eine schwierige Saison vorzeitig ein gutes Ende. Das erste Männerteam – immerhin die drittbeste Mannschaft der Kreisklasse-Rückrunde – trennte sich derweil am Sonntag auswärts vom SV Germering mit 1:1 und bleibt vorerst auf Tabellenplatz fünf.

2018-05-17 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Die Aufstiegsplätze sind vergeben, doch Kreisklasse-Rang drei ist für Sollns erstes Männerteam auf jeden Fall noch drin – dafür braucht es Sonntag 15 Uhr einen Sieg beim SV Germering! Ganz anders die „Zweite“, die weiterhin jeden Punkt gegen den Abstieg braucht – nächster Anlauf am Samstag 17:30 Uhr in Gern! Außerdem: Dank der Sollner AH (B-Senioren) gibt es doch auch am ersten Pfingstferien-Wochenende ein Heimspiel – Freitag 18 Uhr gegen den SC Baldham-Vaterstetten. Auf geht’s Sollner!

2018-05-17 - Sollner Nachwuchskicker groß auf Reisen

Bald sind sie da, die Pfingstferien – jährlich ein Höhepunkt im Kalender der Sollner Nachwuchskicker! Denn dort warten wieder großartige Ereignisse, allen voran die traditionelle Ferienfreizeit der E- & D-Jugend im BLSV-Camp Inzell (Bild), heuer vom 19. bis 26. Mai mit immerhin 36 Teilnehmern plus 7 Betreuern. Auch die C1-Junioren sind unterwegs und freuen sich auf schöne Tage in Wien vom 18. bis 23. Mai, inklusive Teilnahme an einem internationalen Turnier. Allen eine gute Reise und tolle Erlebnisse!

2018-05-14 – E1-Junioren scheiden aus dem Merkur Cup aus

Endstation in der zweiten Runde: Nach der erfolgreichen Qualifikation für die zweite Runde des Merkur Cups mussten die diesjährigen Sollner E1-Junioren (U11a) dort, und damit kurz vor dem Kreisfinale, die Segel streichen – in den drei Partien blieben die Sollner leider punktlos und mussten sich nach jeweils knappen Niederlagen mit Rang vier begnügen. Auf ein Neues nächstes Jahr!

2018-05-13 - Spieltagsrückschau

Wochenende der Kantersiege: Sollns Frauen legten Sonntagvormittag vor und kehrten mit einem 6:0-Sieg vom FC Teutonia zurück! Sollns erstes Männerteam schenkte sich und den Zuschauern ebenfalls sechs Treffer und hat nun endlich auch Anschluss an Rang vier hergestellt! Nur für das zweite Männerteam war nichts zu holen – die herbe 1:5-Niederlage gegen Herakles II blieb für die Tabellen-Konstellation jedoch vorerst ohne Folgen.

2018-05-11 – Vereinsinternes Vatertagsturnier 2018

Das vereinsinterne Vatertags- bzw. Himmelfahrtsturnier beim TSV Solln: Mehr denn je ein rundum gelungenes Event! Gemischte Teams aus den beiden Männermannschaften, der Frauenmannschaft, der AH sowie von anderen Sollner Vereinsangehörigen – und nach dem rund dreistündigen Turnier ging es anschließend noch in den Vereinsheim-Biergarten zum Grillen. Die Party lief noch bis in die Nacht hinein! So definiert sich Sollner Zusammenhalt ;) Bildmaterial auf Instagram bzw. Facebook.

2018-05-10 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Zu Hause (So 14 Uhr) trifft Sollns erstes Männerteam auf Großhadern II – und könnte mit einem Sieg vier Spieltage vor Schluss schon mal Platz fünf sichern! Davor ab 12 Uhr bekommt es die „Zweite“ nach Meroni-Itel (1:2 am Dienstag) mit Herakles SV II erneut mit einem Team aus dem oberen Drittel zu tun. Vermeintlich leichter haben es derweil Sollns Frauen beim FC Teutonia (So 10:30 Uhr) – folgt der achte Saisonsieg? Außerdem: 23 Mal der Nachwuchs, zuzüglich FUNiño-Festival und Merkur-Cup am Sonntag. Auf geht’s Sollner!

2018-05-10 – E1-Junioren in 2. Runde des Merkur Cups

Am Sonntag findet die zweite Runde des Merkur Cups statt, für welche sich die Sollner E1-Junioren (U11a) Ende April erfolgreich qualifizieren konnten. Auf dem Gelände des FV Hansa Neuhausen an der Menzinger Straße treffen die Sollner ab 10 Uhr auf das Team des Gastgebers, den ESV München und den SV Waldeck-Obermenzing. Wieder nur die zwei besten Teams kommen weiter, dann ins Kreisfinale – der Mannschaft dafür viel Erfolg!

2018-05-09 – Zweites Sollner FUNiño-Festival am 13. Mai

Vorvergangenen Sonntag, am 29. April, fand im Sollner Stadion das erste FUNiño-Festival statt - da für den Jahrgang 2011. Fünf verschiedene Vereine stellten insgesamt 16 Teams – für einige sogar das erste Festival überhaupt. Am Ende waren alle begeistert: tolle Atmosphäre, viele Ballkontakte, viele Tore und mehr als fünfzig überaus glückliche Kinder! Der TSV Solln wird bis zu den Sommerferien noch vier weitere Festivals ausrichten – das nächste schon am kommenden Sonntag den 13. Mai, dann für den Jahrgang 2012. Vorbeischauen lohnt sich!

2018-05-07 – Freundschaftsspiel der Ü50-Senioren

Vergangenen Freitag hatten die Sollner Ü50-Senioren mal wieder einen Auftritt in einem Freundschaftsspiel! Im Sollner Stadion hat man gegen den Vertreter aus Eurasburg zwar 0:4 verloren, das Spiel aber war längst nicht so einseitig wie das Ergebnis – und die Laune ungetrübt. Ganz gemäß der Tradition saßen die Beteiligten anschließend noch gesellig im Vereinsheim beisammen. Weitere Ü50-Mitstreiter, die noch nicht zum alten Eisen zählen wollen und immer noch Spaß am aktiven Fußball haben, sind jederzeit herzlich willkommen!

2018-05-06 – Spieltagsrückschau

Pflichtsieg, Überraschungserfolg und undankbare Niederlage: Nach zwanzig Spielminuten lagen die favorisierten Sollner Frauen (Bild) gegen Scheyern mit 0:2 zurück, doch Aufgeben ist nicht – Endstand ein noch gnädiges 4:2! Völlig unerwartet, dafür umso erfreulicher der 2:1-Auswärtssieg des zweiten Männerteams in Neuaubing, der den Sollnern wieder etwas Luft verschafft. Dass für das erste Männerteam die Erfolgsserie beim FC Kosova reißen könnte, war klar – doch das Wie war umso ärgerlicher. Zudem fiel das 3:4 erst kurz vor Ende - bei nur noch neun gegen neun auf dem Platz. Siehe Spielberichte!

2018-05-05 - Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching am 24.6.

Nur noch 50 Tage bis zum 24. Juni! Eine Veranstaltung des Gedenkens und zur Unterstützung, aber auch ein Festtag, ein echtes Highlight für Spieler und Zuschauer: Sollns Männer gegen den Drittligisten SpVgg Unterhaching (im Vorspiel Sollns U15-Junioren gegen die Hachinger NLZ U14-Junioren). Das darf man nicht verpassen. Termin schon vorgemerkt? Weitersagen!

2018-05-03 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Sollns Frauen sind im Heimspiel gegen ST Scheyern (Sa 17 Uhr) Favorit – und wollen mit einem Sieg Rang vier verteidigen! Ganz anders die Voraussetzungen für die Auswärtspartien der Männer: die „Erste“ braucht einen richtig guten Tag, um beim FC Kosova (So 14:30 Uhr) ihre Erfolgsserie fortzusetzen, darf aber selbstbewusst genug sein – eine Eigenschaft, die sich die „Zweite“ (So 15 Uhr in Neuaubing) erst wieder erarbeiten muss! Außerdem: 22 teils hochspannende Nachwuchs-Partien, davon ganze 13 zu Hause. Auf geht’s Sollner!

2018-05-03 – Trainer-Fortbildung Donnerstag 3. Mai

Am heutigen Donnerstag findet die ursprünglich für den 6. März geplante Trainer-Fortbildung des Deutschen Fußballinternats (DFI) zum Thema Trainingsaufbau und Übungen für die D- bis F-Jugend statt! Beginn ist 17:30 Uhr, wobei zunächst ein Praxisteil auf dem Platz mit vier Demo-Teams (D1, D2, D3, E1) und anschließend ein Theorieteil im Fortbildungsraum geplant ist. Zielgruppe der Veranstaltung sind alle Sollner Trainer der D- bis F-Jugend. Allen Teilnehmern spannende Einblicke und jetzt schon mal viel Erfolg bei der Umsetzung!

2018-05-01 – Spieltag am Maifeiertag

Spieltag auch am Maifeiertag: Sollns zweites Männerteam musste auf der Jagd nach Punkten zum Spitzenreiter, den FC Teutonia München II – und kehrte nach einem torreichen Spiel (3:6) leider doch mit leeren Händen zurück. Der Mannschaft bleibt damit weiterhin nur ein Punkt Vorsprung auf den Abstiegsplatz! Ebenfalls im Einsatz waren die Sollner E4-Junioren (U10a), welche in Waldeck-Obermenzing im dritten Spiel der Rückrunde den dritten Sieg holten!

2018-05-01 – BRAVO SPORT Fußballcamp am 1.-3. Juni 2018

Nur noch zwei Monate – höchste Zeit, sich jetzt schon mal anzumelden! Das Aufsehen erregende BRAVO SPORT Fußballcamp am 1.-3. Juni 2018 (letztes Pfingstferien-Wochenende), welches der TSV Solln in Kooperation mit BRAVO Sport und dem Deutschen Fußball-Internat (DFI) austrägt, ist eine tolle Ergänzung der Sollner Ferien-Fußballcamp-Angebote und stellt die perfekte Mischung aus Fun und echtem Profi-Training dar. Für Jungs und Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren. Also dann, mach mit beim Original BRAVO SPORT-Fußballcamp in Solln!

2018-04-30 – Sollner E1 übersteht erste Vorrunde im Merkur Cup

Die Sollner E1-Junioren (U11a) ziehen in die zweite Runde des Merkur Cups ein! Am Sonntag musste nach einem 4:0 gegen den FC Hellas München und einem etwas unglücklichen 1:2 gegen den FC Ludwigsvorstadt die Entscheidung um das Weiterkommen im dritten Spiel fallen – im Duell gegen die SpVgg Thalkirchen. In einem von beiden Teams gut geführten Spiel hatte unsere E1 das bessere Ende für sich und gewann mit 2:0. Die zweite Vorrunde wird am 13. Mai ausgetragen. Auch dafür jetzt schon einmal viel Erfolg!

2018-04-29 – Spieltagsrückschau Nachwuchsteams

Erfolgreicher Nachwuchs: Sämtliche im Einsatz befindliche Sollner „Großfeldteams“ von der A- bis zur D-Jugend blieben am vergangenen Wochenende tatsächlich ohne Liga-Niederlage! Darunter waren so wichtige Siege wie die der A-, B- und C2-Junioren in deren Aufstiegsgruppen, womit erstere beiden den Anschluss zu den Aufstiegsplätzen wahren konnten. In der Rückrunde noch ganz ohne Niederlage blieben zum Beispiel die D2-Junioren (U12, im Bild), welche sich im Spitzenspiel in Waldperlach 0:0 trennten. Weiter so und dranbleiben!

2018-04-29 – Spieltagsrückschau Erwachsenenteams

Vierter Sieg in Folge: Sollns erstes Männerteam kann auch ein frühes 0:1 nicht stoppen – Endstand gegen die Sportfreunde Pasing 3:1! Das frühe 0:1 im Spiel der „Zweiten“ war hingegen kein gutes Omen – Endstand im so wichtigen Kellerduell ein bitteres 3:4. Sollns Frauen haderten derweil mit den schlechten Platzverhältnissen und dem harten Einsteigen des Gegners in Untermenzing – kamen aber in der Nachspielzeit wenigstens noch zum 1:1-Ausgleichstreffer.

2018-04-27 – Merkur Cup-Auftakt für Sollner E1-Junioren

Der Merkur Cup, das „größte E-Jugend-Fußballturnier der Welt“, stellt auch dieses Jahr wieder einen Fixpunkt im Nachwuchs-Terminkalender dar. Am Sonntag nun treten die Sollner E1-Junioren (U11a) in der 1. Vorrunde an! Ab 14 Uhr heißen die Gegner – auf dem Gelände des SV Laim an der Riegerhofstraße – FC Hellas München, FC Ludwigsvorstadt und SpVgg Thalkirchen. Um sich für die zweite Runde zu qualifizieren, muss mindestens der zweite Platz erreicht werden. Mannschaft und Trainerteam viel Erfolg!

2018-04-27 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Heimspieltag der Männerteams! Sonntag zur gewohnten Zeit gibt es ab 12 Uhr für die „Zweite“ nur ein Ziel: Mit den Zuschauern im Rücken unbedingt punkten gegen Abstiegskonkurrent PSV München, der sich erst letzte Woche aus dem Keller befreien konnte. Unten drin steht auch SF Pasing, gegen den die „Erste“ anschließend ab 14 Uhr ihre Erfolgsserie weiter ausbauen will! Sollns Frauen treten derweil am Sonntag in Untermenzing an. Außerdem: Der Nachwuchs in 19 Partien (davon neun zu Hause) zuzüglich diverser Turnierformen. Auf geht’s Sollner!

2018-04-26 – Fußballabteilung des TSV Solln neu aufgestellt

Personell neu aufgestellt – Fußballabteilung des TSV Solln unter neuer Führung: Am Mittwoch den 25. April 2018 fand beim TSV Solln die JHV der Fußballabteilung statt. Zweifelsohne den Höhepunkt der Veranstaltung bildeten die Neuwahlen der zentralen Funktionsträger. Personell ist damit nicht weniger als eine Ära zu Ende gegangen >>> Presseinfo (PDF)

2018-04-23 – Abteilungsversammlung am Mittwoch 25. März

Am Mittwoch den 25.04.2018 findet ab 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung des TSV Solln statt. Eine entsprechende Einladung an die Vereinsmitglieder ist erfolgt. Die Versammlung hat wegweisende Bedeutung, stehen doch u.a. die Neuwahlen von Abteilungsleitung, Jugendleitung und Kassenwart auf der Agenda. Die bisherigen Amtsinhaber Christian Teich (AL) und Walter Heublein (JL) beabsichtigen, ihre Ämter in sehr gute, neue Hände zu geben. Alle Mitglieder sind aufgerufen, an der Versammlung teilzunehmen!

2018-04-22 – Spieltagsrückschau

Knapp zerronnen und knapp gewonnen: Die Top-Partie von Sollns Frauen bot fast alles, was das Fußballherz begehrt – vier Tore in der ersten Viertelstunde und danach Dramatik pur: einerseits ein Sollner Wembley-Tor, was leider verwehrt blieb, andererseits der 2:3-Siegtreffer für die Murnauer Gäste in der 90. Minute… Mit 3:2 siegreich war hingegen Sollns erstes Männerteam – knapper als gedacht, dennoch ausreichend, um sich weiter an die Spitzengruppe heranzupirschen! Nichts zu holen gab es hingegen für die „Zweite“ bei NK Dinamo II – Endstand ein klares 1:4 und damit weiterhin Rang elf.

2018-04-20 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Punkten Sollns Frauen auch gegen den Dritten, den TSV 1865 Murnau? Die Antwort gibt’s am Samstag 17 Uhr zu Hause! Auswärts treten hingegen Sollns Männer an – die „Erste“ hat beim Vorletzten FC Anadolu II (So 17 Uhr) die Chance, ihre Serie auszubauen, die „Zweite“ wiederum braucht bei NK Dinamo II (So 15 Uhr) dringend Punkte! Außerdem: Die AH erst am Montag im Einsatz, aber Sollns Nachwuchs in 21 Partien, davon ganze zwölf zu Hause. Auf geht’s Sollner!

2018-04-18 – Fortbildung ViCo-Training Teil 2

Mittwochabend beim TSV Solln: Zweiter und letzter Teil der internen Fortbildung zum Thema ViCo-Training! Durch den Einbau von geistigen Aufgaben in Fußball-Übungen – am besten bei jeder Trainingseinheit – treibt man die Spieler zu kognitiven und koordinativen Höchstleistungen, durch die sie künftig noch besser den typischen Gegendruck-Situationen in einem Spiel gewachsen sind. Herzlichen Dank an die U12 für die Vorführungen und besonders an Benedikt Schneiderbauer, Sebastian Seidel und Christian Wiemann für die Durchführung dieser hochrelevanten Fortbildung!

2018-04-16 – Interne FUNiño-Festivals beim TSV Solln

Vergangenen Dienstag war die Premiere: Das erste interne FUNino-Trainingsfestival für U6- und U7-Junioren beim TSV Solln war ein voller Erfolg. Die dreißig teilnehmenden Kinder hatten riesigen Spaß dabei – kein Wunder, bei so viel Spielzeit, Ballkontakten und Toren! Effektiveres Training für die Jüngsten geht nicht. Den FUNiño-Dienstag gibt es ab jetzt jede Woche in Solln, d.h. diese Woche ist schon der nächste Termin. Allen beteiligten Sollner Nachwuchskickern auch dafür viel Spaß und Erfolg, wir freuen uns auf eure weiteren Fortschritte!

2018-04-15 – Spieltagsrückschau (Teil 2)

Gemischte Ausbeute beim ersten (fast) kompletten RR-Wochenende von Sollns Nachwuchs: Siegreich in die Aufstiegsrunde sind die A- plus D1-Junioren gestartet und die C1-Junioren haben im Topspiel gegen Forstenried ihren Kreisliga-Aufstiegsplatz gefestigt! Nur zu gern hätte man auch im anderen Duell gegen Forstenried, dem der B-Junioren, einen Sieg gesehen, mit dem 0:3 wurden die Aufstiegschancen jedoch vorläufig geschmälert. Auch die C2-Junioren sind mit einer Niederlage gestartet. Ähnlich gemischt die Bilanz all der anderen Teams – siehe Ergebnisse und Spielberichte!

2018-04-15 – Spieltagsrückschau (Teil 1)

In der Erfolgsspur geblieben: Was für ein Lauf von Sollns Frauen – dem FC Oberau, Bezirksliga-Spitzenreiter in spe, gelang gerade noch so ein 2:2-Unentschieden per Elfmeter in der 80. Minute. Leider musste auf beiden Seiten je eine Spielerin verletzt im Krankenhaus behandelt werden, bei Solln Carla Seidl, an dieser Stelle gute Besserung! Und was für ein Lauf von Sollns erstem Männerteam – in Aubing gelang mit dem klaren 4:1 der vierte Sieg im fünften Rückrunden-Spiel! Schade nur, dass der Abstand nach oben kaum verkürzt werden konnte. Nicht zum Einsatz kam die „Zweite“, da der Gegner die Partie kurzfristig abgesagt hat.

2018-04-12 - Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Sollns Frauen sind mitten in den Wochen der Wahrheit – nach dem Spiel gegen Thalkirchen ist nun mit Oberau das nächste Topteam dran (Sa 17:45 Uhr)! Gleichfalls herausfordernd die Aufgaben der beiden Männerteams – die „Erste“ beim Tabellennachbar aus Aubing (So 12:30 Uhr), die „Zweite“ beim Spitzenreiter in spe, U.S.Meroni-Itel (So 14:30 Uhr)! Außerdem: Die AH steigt wieder ein (Fr 18 Uhr zu Hause) und Sollns Nachwuchs ist endlich in der Rückrunde angekommen – in Form von 21 Partien, davon elf zu Hause. Auf geht’s Sollner!

2018-04-11 – ViCo Trainer-Fortbildung Teil 1

Am heutigen Mittwoch startet beim TSV Solln eine zweiteilige ViCo-Training-Fortbildung! ViCo-Training – das ist eine besondere Trainingsform, welche vor allem das Zusammenspiel aus kognitiven und koordinativen Fähigkeiten fußballspezifisch konditioniert. Bestimmte Reize, die in Trainingsübungen eingebaut werden, erzielen große Wirkung! Die Schulungsreihe richtet sich an alle Sollner Trainerinnen und Trainer aller Altersklassen, von der U8 bis zur AH. Allen Teilnehmern spannende Einblicke und jetzt schon mal viel Erfolg bei der Umsetzung!

2018-04-10 - Benefizspiel TSV Solln - SpVgg Unterhaching am 24.6.

Nur noch 75 Tage bis zum 24. Juni – weitere Informationen folgen… Termin vormerken!

2018-04-08 – Spieltagsrückschau

Historischer Sieg: Grenzenloser Jubel am Samstagabend auf der Sollner Sportanlage, als Sollns Frauen mit 4:3 nicht nur ein begeisternder Sieg gegen den aktuellen Spitzenreiter aus Thalkirchen gelang, sondern gleichzeitig der erste Sieg überhaupt gegen den starken Mitaufsteiger! Sonntag dann leistete sich das zweite Männerteam eine überraschende 1:4-Niederlage, bevor anschließend Solln I die Gäste aus Pullach mit 3:2 besiegte (Bild) und sich Rang fünf zurückholte! Siehe wie immer auch die Spielberichte auf den Mannschaftsseiten.

2018-04-08 – VW Landes Masters Bayern 2018

Das Länder Masters Bayern der U13-Junioren und der U15-Juniorinnen des VW Junior Masters 2018 ist seit Samstag Geschichte – abermals perfektes Wetter, eine gelungene Gastgeberrolle des TSV Solln sowie ausgesprochen hochklassige Spiele! Und: Wie in 2017 beglückwünschen wir auch heuer wieder die U13 des FC Ingolstadt 04 (Bild) zum Turniersieg, dazu bei der U15w den FFC 08 Bastheim-Burgwallbach. Beide Teams haben sich damit für das kommende Deutschlandfinale in Wolfsburg qualifiziert – der TSV Solln wünscht viel Erfolg dafür!

2018-04-05 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Bestehen auch aus den Heim-Partien der Sollner Erwachsenen-Teams… Den Auftakt machen wieder die Bezirksliga-Frauen am Samstag - im Topspiel gegen den Spitzenreiter aus Thalkirchen (Anstoß 18 Uhr)! Sonntag dann empfängt ab 12 Uhr das zweite Männerteam den FC Espanol II, danach das erste den SV Pullach II (Anstoß 14 Uhr) – hier müssen jeweils Punkte her! Außerdem: Sollns Nachwuchs zum Ferienende mit nur einem Pflichtspiel (Bw), aber mehreren Testspielen plus einem E1-Blitzturnier. Auf geht’s Sollner!

2018-04-03 – VW Landes Masters Bayern am 7. April

Am Samstag ist es so weit: Sechs Mannschaften bei den U15-Juniorinnen (PDF) und fünfzehn Mannschaften bei den U13-Junioren (PDF) treten im Landes Masters Bayern der Volkswagen Junior Masters 2018 in Solln an, um den Landeschampion und damit den bayerischen Vertreter im Deutschland-Finale auszuspielen! Die Sollner treffen in den Gruppenspielen dabei auf Teams wie Schwaben Augsburg und 1. FC Passau (U15w) bzw. SpVgg Greuther Fürth und FC Memmingen (U13) – da zählt jeder einzelne Punkt. Also auf geht’s Sollner, vorbeischauen und anfeuern!

2018-04-01 – Spieltagsrückschau

Siegloses Wochenende: Eine zweimalige Führung hat den spielerisch überlegenen Sollnerinnen in einer hart geführten Partie leider nicht gereicht, um aus Weyarn einen Sieg zu entführen – Endstand 2:2. Ein gänzlich torloses Unentschieden gab es dann am Ostersonntag zwischen den zweiten Männerteams aus Solln und Pasing. Leider komplett ohne Punkte blieb anschließend Sollns „Erste“ gegen die der TSG – die Pasinger, die dringend einen Sieg brauchten, um den Anschluss an die Aufstiegsplätze nicht zu verlieren, setzten sich dank eines Treffers in der 77. Minute mit 1:0 durch. Solln rutschte damit auf Rang sechs.

2018-03-29 – Frohe Ostern!

Der TSV München-Solln e.V. wünscht all seinen Mitgliedern, Förderern, Sponsoren, Fans und Freunden eine frohe & erholsame Osterzeit.

2018-03-29 – Spieltagsvorschau

Fußballloses Oster-Wochenende? Nix da! Samstag 17 Uhr sind die Sollner Frauen beim TSV 1925 Weyarn zu Gast (Hinspiel 1:0) – der Tabellenneunte hat zwar acht Punkte weniger auf dem Konto, aber auch vier Spiele. Am Ostersonntag dann treten beide Männerteams bei der TSG Pasing an: Zuerst die „Zweite“ leicht favorisiert ab 12:45 Uhr (Hinspiel 5:1). Die „Erste“ folgt direkt anschließend ab 14:30 Uhr als Fünfter beim Vierten (Hinspiel 0:2) – ein Spiel von durchaus wegweisender Bedeutung. Auf geht’s Sollner!

2018-03-26 – VW Landes Masters Bayern am 7. April in Solln

Es ist eines der ganz großen Highlights des Jahres auf der Sollner Sportanlage: Nicht zuletzt dank der perfekt ausgeführten Gastgeber-Rolle im letzten Jahr wird das Landes Masters Bayern der Volkswagen Junior Masters 2018 erneut in Solln ausgetragen! Spitzenteams aus ganz Bayern der U15-Juniorinnen und der U13-Junioren suchen am Samstag den 7. April den Landeschampion, der später Bayern im Deutschland-Finale vertreten wird. Das Besondere: Der TSV Solln ist mit je einem Team wieder dabei. Vorfreude erlaubt, Termin vormerken! >>> Presseinfo (PDF)

2018-03-25 – Spieltagsrückschau

Viererpack-Wochenende – selber schuld, wer’s nicht live erlebt hat! Zuerst legen Sollns Frauen am Samstag mit einem überzeugenden 4:1-Sieg gegen den SC Vierkirchen vor und feiern damit gleichzeitig einen erfolgreichen Punktspiel-Einstand unter ihrem neuen Coach Muhammet „Kukusch“ Cakmakci. Sonntag dann die wohl größte Überraschung, als das zweite Männerteam den Titelaspiranten aus Planegg mit 4:1 in die Schranken wies. Sollns „Erste“ hat sich beim 4:2 über den ESV München anschließend ebenfalls nicht lumpen lassen, auch wenn es gegen Ende noch einmal unnötig spannend wurde. Bilanz: Alle Sollner Erwachsenenteams inkl. Sollner AH sind damit noch ohne Punktverlust in diesem Jahr – starke Ausbeute!

2018-03-22 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Erster Dreifach-Heimspieltag des Jahres! Den Anfang machen Sa 17 Uhr Sollns Frauen gegen Tabellennachbar SC Vierkirchen, nachdem sie in der Vorwoche noch ausgebremst wurden. Gleiches Schicksal ereilte auch das zweite Männerteam, das nun So 12 Uhr gegen Wür. Planegg II in die Rückrunde einsteigt. Danach ab 14 Uhr wird’s gleichfalls spannend, wenn die „Erste“ den ESV München empfängt, der im Test von vor drei Wochen noch 4:3 besiegt werden konnte. Außerdem: Sollns Nachwuchs zu Ferienbeginn in diversen Testspielen. Auf geht’s Sollner!

2018-03-19 - Sollner U6-Junioren mit erstem Wettspiel-Auftritt

Unsere jüngste Mannschaft, die Sollner U6-Junioren, haben am Wochenende ihren allerersten Wettspiel-Aufttritt absolviert! Beim Hallenturnier des TSV Eintracht Karlsfeld durfte man gar das Eröffnungsspiel gegen ein Team des Gastgebers bestreiten und entschied dieses prompt mit 5:0 für sich. Am Ende platzierten sich die Sollner Bambini auf einem beachtlichen Rang sechs von zehn. Insgesamt eine tolle Leistung, weiter so! Nach den Osterferien geht es dann endlich auch mit den ersten FUNiño-Festivals los.

2018-03-18 – Spieltagsrückschau Teil 2 (Erwachsenenteams)

Da war er noch mal, der Winter – und sorgte für eine Absage der Partie der „Zweiten“ bei Teutonia. Auch Sollns Frauen waren zum Zuschauen verdammt, Grund hier allerdings der Rückzug des Gegners vom TuS Holzkirchen – angesichts der Niederlage zu Saisonbeginn profitierten die Sollnerinnen davon jedoch mehr als andere und sicherten Rang vier! Allein das erste Männerteam war aktiv im Einsatz – und überraschte im Test bei Kreisligist Moosach-Hartmannshofen mit einem 4:3-Auswärtserfolg!

2018-03-18 – Spieltagsrückschau Teil 1 (Nachwuchs)

Die Sollner B-Junioren (U17) holen in der Aufstiegsrunde, nach dem unglücklichen Auftakt-Unentschieden von letzter Woche, den ersten Sieg! Einen ganz besonderen dazu, denn: Nach Rückstand zur Pause erreicht die Mannschaft beim FC Wacker München am Ende ein 5:3 ... und widmet den Erfolg ihrer im letzten Spiel per Knochenbruch ausgeknockten Nummer 3 - getreu dem Motto #sogehtteam #wirstehenzsammen. Klasse, Jungs, und auch sportlich weiter so!

2018-03-15 – Spieltagsvorschau

Die Highlights am Wochenende: Rückrundenauftakt endlich auch für Sollns Bezirksliga-Frauen (in Holzkirchen) und für das zweite Männer-Team (bei Teutonia II)! Anstoß jeweils So 15 Uhr. Beide hatten zuletzt einen vielversprechenden Testspiel-Sieg geholt. Derweil nutzen die Herren I das spielfreie Wochenende für einen Test bei Moosach-H. (So 14:30 Uhr). Außerdem: Die B-Junioren im einzigen Pflichtspiel von Sollns Nachwuchs und – ja isses denn scho wieder so weit – Sollns AH im Saisonauftakt am Montag 19:30 Uhr zu Hause! Auf geht’s Sollner!

2018-03-12 - Aufstieg Sollner Nachwuchsschiedsrichter

Nicht allein der Sollner Fußball-Nachwuchs macht viel Freude, auch unsere Nachwuchs-Schiedsrichter sind erfolgreich! Zwei davon, Philip Degenfelder (20) und Quirin Wildhagen (18), sind Anfang März - mit nur drei weiteren Aspiranten im Münchner Süden - in die Kreisliga aufgestiegen! Beide sind im Verein auch noch als Trainer und Spieler aktiv, daher: Großen Respekt vor eurem Engagement und eurer Leistung, herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und weiterhin viel Erfolg an der Pfeife!

2018-03-11 – Spieltagsrückschau

Ein (fast) perfekter Rückrunden-Auftakt: Ein Tor in der 4. Minute hat Sollns „Erster“ zum Sieg gegen Tabellenführer SV Lochhausen gereicht. Die Sollner nutzten in der Anfangsphase die mangelhafte Koordination des Gegners aus, wurden danach schnell in die Defensive gedrängt, überstanden dem Druck aber mit maximalem Einsatz bis zum Ende bravourös! Das erste Rückrunden-Ligaspiel des Jahres beendeten derweil bereits am Samstag die C3-Junioren siegreich (3:1), während allein die B-Junioren beim Start in die Aufstiegsrunde einen kleinen Dämpfer einstecken mussten – der Gegentreffer zum 3:3 fiel erst in letzter Minute. Außerdem: Den Frauen gelingt mit einem 3:2 gegen den Spitzenreiter der BZL-Parallelgruppe, FC Stern II, ein toller Testspiel-Erfolg!

2018-03-10 – All You Can Beat 2018: Nachlese

All You Can Beat 2018, die vielleicht beste Ausgabe bisher! Sollner mit Sollnern, das hieß diesmal sechs Teams beim F-Jugend-Turnier, drei G-Jugend-Teams beim Funino-Turnier und acht Teams beim E-Jugend-Turnier – mehr Ballkontakte, Tore und tolle Leistungen vor den Augen der Sollner Zuschauer geht nicht. Herzlichen Dank an all unsere Nachwuchskicker für die vielversprechenden Auftritte und den gezeigten Einsatz! Und danke auch an das Orga-Team um Sebastian Seidel, die Nachwuchs-Koordinatoren Christian Jung und Michael Maier sowie die weiteren ehrenamtlichen Helfer für die gelungene Ausrichtung dieses Events. >>> Presseinfo (PDF)

2018-03-07 – Spieltagsvorschau Teil 2 (Erwachsenenteams)

Endlich geht’s wieder los (2)! In die Rückrunde startet Sollns erste Männermannschaft (KK-Fünfter) gleich mal mit einem Heimspiel – So 14 Uhr heißt der Gegner SV Lochhausen, der den Sollnern im Sommer noch eine 0:2-Auftaktniederlage beibrachte und nicht weniger als der aktuelle KK-Spitzenreiter ist. Echtes Topspiel also! Bleibt zu hoffen, dass die Testspiel-Siege in dieser Woche (4:3 beim ESV München, 3:2 vs. FC Fürstenried) und die verpatzte Generalprobe (2:3 vs. FC Hertha II) ein gutes Omen sind! Derweil testen am Wochenende noch einmal die Frauen I (Sa 19 Uhr vs. FC Stern II) - das Spiel der Herren II musste leider abgesagt werden. Auf geht’s Sollner!

2018-03-07 – Spieltagsvorschau Teil 1 (Nachwuchs)

Endlich geht’s wieder los! Die Ehre des allerersten Sollner Pflichtspiels des Jahres gebührt dabei einem Nachwuchsteam – den C1-Junioren (U15a), die am Do 18:30 Uhr im Pokal-Achtelfinale in Gräfelfing ran müssen. Die B-Junioren (U17) starten derweil am Samstag 17 Uhr zu Hause in die Aufstiegsrunde und auch die C3-Junioren (U15c) haben zu Hause ihren ersten Rückrunden-Auftritt (Sa 13 Uhr). Hinzu kommt eine Vielzahl an Freundschaftsspielen als Teil der Vorbereitung und für die Kleinfeldteams natürlich am Samstag das vereinsinterne AYCB-Turnier. Auf geht’s Sollner!

2018-03-06 – All You Can Beat 2018

All You Can Beat – es ist wieder angerichtet! In der diesjährigen Ausgabe des legendären vereinsinternen Sollner Hallen-Jugendturniers zeigen am Samstag ab 9 Uhr sechs Teams beim F-Jugend-Turnier und ab 14 Uhr acht Teams beim E-Jugend-Turnier ihr Können – dazwischen gibt’s ab ca. 12:15 Uhr ein Funino-Turnier unserer Bambinis! Für unsere Jung-Talente stehen jede Menge Spielpraxis, Ballkontakte und der Spaß im Vordergrund, für Sollner Fans hingegen wird das Anfeuern zum Kinderspiel. Vorbeischauen lohnt sich!

2018-03-05 – Trainer-Fortbildung am Dienstag den 6. März

Am morgigen Dienstag den 6. März startet beim TSV Solln das Trainer-Fortbildungsjahr mit dem ersten Angebot! Thema diesmal: Professionelles Nachwuchstraining. Dazu werden Profitrainer des DFI Bad Aibling Tipps & Ratschläge zu Trainingsaufbau und Übungen für die F- bis einschließlich D-Jugend geben – in Form eines Praxisteils und eines anschließenden Theorieteils. Das Besondere: Für den Praxisteil sind gleich mehrere Sollner Nachwuchsteams zu einer Sonder-Trainingseinheit eingeladen. Allen Beteiligten viel Erfolg & spannende Einblicke!

2018-03-04 – Rückschau auf das Testspielwochenende

Wenigstens sechs Partien konnten am Wochenende ausgetragen werden, darunter der so wichtige erste Test für Sollns erstes Männerteam: Bei Liga-Konkurrent ESV München gelang in einer abwechslungsreichen Partie ein 4:3-Erfolg! Unter den anderen Partien: am Sonntagabend das erste Heimspiel auf der Sollner Sportanlage durch die B-Junioren (10:3 vs. FC Neuhadern) und die C1-Junioren gleich im Doppeltest – Samstag in der Halle (12:1 vs. DJK SB M-Ost II) und Sonntag in Planegg-Krailling (4:2). Weiter geht’s schon am Montag (Frauen I in Pöcking) und Dienstag (Herren I vs. FC Fürstenried)!

2018-03-01 – Vorschau auf das Testspielwochenende

Für das kommende Wochenende sind gleich zwölf Vorbereitungsspiele terminiert – allerdings müssen für eine Durchführung endlich die Platzbedingungen mitspielen. Geplant ist unter anderem das erste Testspiel der Frauen (Sa 16:30 Uhr gegen den SV 1880 München) genauso wie - eine Woche vor dem Start der Rückrunde - der hoffentlich erste Test der Herren I bei Liga-Konkurrent ESV München (So 12:30 Uhr). Dazu zehn Nachwuchs-Partien! Für kurzfristige Updates siehe die Ansetzungs-Informationen auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

2018-02-24 – Aktualisierung der Liga-Zuordnungen erfolgt

Für manche Sollner Nachwuchsteams beginnt die Rückrunde bereits in zwei Wochen – höchste Zeit also, dass der BFV die Ligagruppen unterhalb der Kreisklasse bzw. im Kleinfeld der männlichen Jugend neu eingeteilt hat. Eine entsprechende Aktualisierung der BFV-Widgets auf der Sollner Jugendseite ist damit ebenfalls erfolgt. Fest steht: Die Rückrunde verspricht allein schon angesichts von vier Sollner Teams in einer Aufstiegsgruppe (A, B, C2, D1) mächtig Spannung! Zudem sind zur Rückrunde erstmals die Sollner F6- (U9c) und F7-Junioren (U7b) dabei!

2018-02-21 – Winter vs. Rückrunden-Vorbereitung

Tief verschneit präsentiert sich derzeit die Sollner Sportanlage – der Wintereinbruch wirbelt die Rückrunden-Vorbereitung der Sollner Teams heftig durcheinander. Zuletzt mussten die dieswöchigen Duelle der Herren II in Forstenried (Di) und gegen die Rovers (Do) abgesagt werden. Auch die Doppel-Partien der Männerteams gegen Freimann am Sonntag stehen entsprechend auf der Kippe. Hier die nachfolgenden Termine. Herren I: 6.3. Fürstenried (H), 11.3. Lochhausen (H, RR-Auftakt). Herren II: 10.3. Icking (H), 18.3. Teutonia II (A, RR-Auftakt). Frauen I: 3.3. SV 1880 (H), 5.3. SC Pöcking (A), 10.3. FC Stern II (H), 18.3. Holzkirchen (A, RR-Auftakt).

2018-02-18 – Testspiele am Wochenende

Vier Testspiele waren am Wochenende geplant, doch gleich drei davon fielen dem Winterwetter zum Opfer! Darunter auch der erste Testspielauftritt von Sollns erster Männermannschaft. Einzig die B-Junioren (U17) haben am Samstag beim SC Baldham-Vaterstetten II nun schon ihr zweites Vorbereitungsspiel absolviert – und sich klar mit 11:1 durchgesetzt.

2018-02-12 – Toller Turniererfolg der U7-Junioren

Gleich ihr allererstes Turnier haben die neugegründeten Sollner F7-Junioren (U7b) – unterstützt von Spielern der U7a – sehr souverän gemeistert und glatt den Turniersieg geholt! Beim Cup des SV Hohenlinden haben die Sollner gegen alle anderen sechs Mannschaften gewonnen und dabei insgesamt 31 Tore geschossen, aber nur eines kassiert. Herzlichen Glückwunsch an Mannschaft & Trainer und weiter so!

2018-02-10 – Torreicher Auftakt in die Vorbereitungsphase

Bei winterlichen äußeren Bedingungen hat Sollns zweites Männerteam am Samstag sein erstes Vorbereitungsspiel absolviert – bei Fortuna Unterhaching II (Zweiter der C-Klasse 5) hieß es am Ende einer torreichen Partie 6:4 für die Sollner! Ähnlich torreich auch die Partie der B-Junioren beim SV Aubing II (3:3), die damit wiederum das erste Vorbereitungsspiel eines Sollner Nachwuchsteams absolvierten. Weiterhin gute Vorbereitung!

2018-02-09 – Kick it! Club Ferien-Fußballcamps 2018

Das BRAVO SPORT-Fußballcamp zum Ende der Pfingstferien ist sicherlich eine tolle Ergänzung der Kick it! Club Ferien-Fußballcamps des TSV Solln, doch auch für letztere stehen die Termine für 2018 bereits fest! Zur Auswahl stehen wieder fünf verschiedene Camps in den Oster- und in den Sommerferien – und wie immer gilt: Sie bringen Dich fußballerisch weiter, machen Spaß und sind fester Bestandteil des Sollner Nachwuchs-Förderkonzepts. Also, worauf warten: Alle Termine, Infos & Anmeldeformulare auf der rechten Seite!

2018-02-06 – Sollner U13 holt sich Turniersieg in Freising

Am Samstagabend nahmen die Sollner D1-Junioren (U13a) den weiten Weg zum Cup des SV Vötting-Weihenstephan auf sich und belohnten sich glatt mit einem Turniersieg! Und das sogar ohne Punktverlust: als Gruppenerster aus der Vorrunde hervorgegangen, drehten die Jungs im Halbfinale einen 0:1 Rückstand gegen den FC Alte Haide-DSC München und zogen somit ins Finale ein, wo man wie schon in der Gruppenphase erneut auf den TSV Eching traf, der in einem spannenden Spiel abermals mit 2:1 besiegt werden konnte. Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer!

2018-02-05 – Vorbereitungstermine der Sollner Erwachsenenteams

Den Blick fest auf die anstehende Rückrunde gerichtet, befinden sich Sollns Männer und Frauen seit letzter Woche in der offiziellen Vorbereitung. Das erste Testspiel tragen am Sonntag die Herren II aus – hier alle akt. Termine in der Übersicht! Herren I: 18.2. Hertha II (H), 25.2. Freimann (H), 6.3. Fürstenried (H), 11.3. Lochhausen (H, RR-Auftakt). Herren II: 10.2. Fort. Unterh. II (A), 20.2. Forstenried (A), 22.2. Munich I. Ro. (H), 25.2. Freimann II (H), 10.3. Icking (H), 18.3. Teutonia II (A, RR-Auftakt). Frauen I: 10.2. Hallenturnier Nürnberg, 17.2. Hallenturnier Neufahrn, 19.2. TSV Solln C1 (H), 3.3. SV 1880 (H), 10.3. FC Stern II (H), 18.3. Holzkirchen (A, RR-Auftakt).

2018-02-01 – BRAVO SPORT Fußballcamp am 1.-3. Juni 2018

Es ist eines der ganz großen Highlights des Jahres auf der Sollner Sportanlage: Der TSV Solln trägt in Kooperation mit BRAVO Sport, Europas größtem Jugend-Sportmagazin, und dem Deutschen Fußball-Internat (DFI) vom 1. bis 3. Juni 2018 ein aufsehenerregendes Fußballcamp aus! Die perfekte Mischung aus Fun und echtem Profi-Training für Jungs und Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren – mach mit beim Original BRAVO SPORT-Fußballcamp in Solln!

2018-01-30 – Trainerwechsel bei Sollns Frauen

Das Frauenteam des TSV Solln hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren unter Trainer Horst Bergmüller eine enorme Erfolgsserie hingelegt – inklusive dem erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga, wo das Team aktuell einen starken vierten Platz belegt. Horst Bergmüller hat sich nun jedoch aus persönlichen Gründen entschieden, von seinem Amt zurückzutreten und Platz für einen Nachfolger zu machen. Dieser ist auch bereits gefunden: Muhammet „Kukusch“ Cakmakci, bis dato Trainer der Sollner U17-Juniorinnen, übernimmt das Amt mit sofortiger Wirkung. Der TSV Solln ist Horst Bergmüller für seinen Einsatz zu größtmöglichem Dank verpflichtet und wünscht für die Zukunft nur das Beste!

2018-01-28 – Sollns Nachwuchs gibt erneut tolle Visitenkarten ab

Sollns Nachwuchs in Bestform: Während zum Beispiel die C1-Junioren (U15a) in Gilching ohne Gegentor den zweiten Turniersieg in Folge holten und die B-Juniorinnen (U17w) beim gut besetzten Turnier in Höhenrain einen tollen dritten Platz belegten, schossen die B-Junioren (U17, im Bild) den Vogel ab: Da werden sie kurzfristig nach Allershausen eingeladen und müssen die Mannschaft in zwei Teams aufteilen, um dann jeweils Erster in den Vorrunden-Gruppen zu werden und anschließend auch noch in packenden Halbfinals siegreich zu sein! Im Finale machten dann beide den Turniersieg unter sich aus. Herzlichen Glückwunsch an all die Teams und Trainer!

2018-01-26 – Digitale Medien des TSV Solln Fußball

Die Internetseite der TSV Solln Fußballabteilung ist und bleibt ihr zentrales Informationsmedium, zunehmend an Bedeutung gewinnen jedoch auch die beiden anderen digitalen Vereinsmedien! Die Facebook-Seite haben bereits mehr als 125 Personen abonniert, dem Instagram-Account folgen seit Kurzem sogar schon mehr als 200! Hast auch du einen Facebook- oder Instagram-Account und möchtest tolle Sollner Eindrücke im Bild- und Videoformat? Dann sei dort ebenfalls dabei!

2018-01-23 – TSV Solln goes Wikipedia

Den TSV München-Solln e.V. gibt es nun schon seit fast 90 Jahren, mehr als 21.000 Menschen haben sich in dieser Zeit dazu entschlossen, dem größten Sportverein im Münchner Süden (mit derzeit rund 3.500 Mitgliedern) beizutreten. Doch trotz zusätzlich diverser sportlicher Erfolge bedurfte es einer mehrwöchigen Diskussion unter den Revisoren des Internetlexikons Wikipedia, ob der TSV Solln den strengen Relevanz-Anforderungen für Vereine genügt. Die finale Entscheidung fiel nun positiv aus – der TSV Solln und seine Fußballabteilung sind damit hier endlich auch in Wikipedia vertreten!

2018-01-22 – Sollner Frauen setzen weiteres Ausrufezeichen

Am vergangenen Wochenende durften sich die Sollner Frauen in Ergolding noch einmal mit der geballten Macht von drei Bayernligisten (FC Forstern, FC Stern, FFC Hof), eines Landesligisten und fünf BOL-Teams messen. Als somit unterklassigste Mannschaft und zudem mit äußerst knappem Kader gelang es mit einem sechsten Rang dennoch abermals, eine herausragende Platzierung zu erzielen! Großartige Leistung ... großartiges Turnier. Sollns Keeperin wurde zudem zur besten Torhüterin gewählt. Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer!

2018-01-21 – Sollner U7-Junioren mit tollem Erfolg

Nachdem die Sollner F5-Junioren (U7a) im Dezember in Garching ihren allerersten Turnierauftritt hatten und dort bereits wichtige Erfahrungen sammelten, haben sie diese am letzten Samstag in Gilching für einen nahezu heroischen dritten Platz genutzt! Nachdem nur äußerst knapp der Gruppensieg verpasst und das damit „schwerere“ Halbfinale verloren wurde, überrollten die Jungs im kleinen Finale den Nachbarn SV Pullach glatt mit 4:0. Eine bärenstarke Leistung jedes einzelnen Spielers und als Team, was Trainer und Eltern zurecht erfreute. Gratulation und weiter so!

2018-01-20 – Sollner C-Junioren im Doppelpack erfolgreich

Gleich bei ihrem jeweils ersten Hallenturnier der Saison haben die Sollner C1-Junioren und die Sollner C2-Junioren im Doppelpack beim Cup des TSV Tutzing für mächtig Furore gesorgt! Ungeschlagen und in beeindruckender Manier sind beide Teams vor der tobenden Sollner Anhängerschar souverän ins Finale eingezogen, wo sich im internen Duell letztlich standesgemäß die C1 durchgesetzt hat. Auf den weiteren Plätzen: Teams wie TSV Murnau (BOL), SV Raisting (KL) und der Top-Ligagegner der C1 aus Forstenried (KK). So kann’s gerne weitergehen. Herzlichen Glückwunsch an Teams und Trainer!

2018-01-16 – Erfolgreiches Wochenende auch für den Nachwuchs

Dritter, Zweiter und Erster: Erfolgreiches Wochenende auch für Sollns Nachwuchs! Die E1-Junioren (U11a) scheiterten in Schwabmünchen zwar knapp an der Quali zum Finalturnier, konnten aber einen starken 3. Rang belegen (hinter FC Hard und TSV 1860 Rosenheim)! Die F3-Junioren (U8a) wiederum sicherten sich beim Cup der Fortuna Unterhaching einen tollen zweiten Platz – hinter den starken Jungs des SV Germering, vor Teams wie TSV 1865 Dachau und SV Heimstetten! Die F1-Junioren (U9a) bestachen derweil im Futsal-Turnier beim TSV Neuried – mit grandiosen 19:0 Toren aus sechs Partien und schönem Kombinationsfußball. Glückwunsch an alle drei Teams!

2018-01-15 - Sollns Frauen weiter auf Erfolgskurs

Überzeugender Auftritt: Am Wochenende traten Sollns Frauen beim Cup des MTV Dießen an. Von zwölf Teams konnten sich die Sollnerinnen nicht nur für das Halbfinale qualifizieren, sondern zogen nach einem Sieg gegen Rott sogar ins Finale ein! Erst hier sollte nach großem Kampf gegen Bezirksoberligist Pöcking-Possenhofen Endstation sein. Als Turnierzweiter ließ Solln am Ende letztlich so etablierte Mannschaften wie Dießen (Bayernliga), SC Amicitia (Landesliga), Gilching, Überacker und Höhenrain (alle Bezirksoberliga) hinter sich - alles höherklassige Mannschaften. Daher ... Gratulation und Daumen hoch zu diesem weiteren tollen Erfolg!

2018-01-08 – Großartige Turniererfolge von Sollns Frauen

Am vergangenen Turnierwochenende waren Sollns Frauen nicht nur fleißig, sondern auch äußerst erfolgreich! Unter Ausnutzung der Kaderbreite und daher in jeweils unterschiedlicher Besetzung wurde zuerst am Freitag der Cup in Gröbenzell gewonnen, am gestrigen Sonntag wiederum das Turnier des TSV Landsberg. Den sportlichen Höhepunkt stellte zwischendrin am Samstag das internationale Turnier in Linz dar, in dem die Sollnerinnen in einem sehr hochklassigen Teilnehmerfeld als bestes deutsches Team und ausschließlich hinter österreichischen Erst- und Zweitligisten einen tollen 6. Platz erspielten!

2018-01-05 – Sollner F1-Junioren nur knapp unterlegen

Die Sollner F1-Junioren (U9a) haben bei der 33. Münchner Hallen-Stadtmeisterschaft im Futsal einen ganz starken Vorrunden-Auftritt hingelegt. Nach zwei souveränen 3:0-Siegen gegen den SC Arcadia Messestadt und den FC Phönix München folgte als Höhepunkt das Kräftemessen mit dem FC Bayern München – ein Gegentreffer erst 30 Sekunden vor Schluss führte zum 0:1-Endstand und damit am Ende zu Rang zwei. In der Finalrunde fehlen die Sollner damit fast schon unverdient – Gratulation zum tollen Auftritt!

2018-01-02 – 33. Münchner Hallen-Stadtmeisterschaft im Futsal

Vom 2. bis 6. Januar findet die 33. Münchner Hallen-Stadtmeisterschaft statt – wieder in der Milbertshofener Gebr.-Apfelbeck-Halle, Hans-Denzinger-Str. 2. An den sieben Futsal-Wettbewerben nehmen heuer nur die Sollner F1-Junioren (U9a) teil - und treffen gleich schon in der Vorrunde am 5. Januar auf den FC Bayern München, außerdem auf den FC Phönix und den SC Arcadia. Der Mannschaft viel Erfolg! >>> Spielplan (PDF)

2017-12-30 - Auf ein schönes, erfolgreiches neues Jahr

Das neue Jahr? Verspricht ohne Übertreibung so viel wie noch nie für die Fußballabteilung des TSV Solln und hält aufsehenerregende Highlights bereit! So gelang es nach der tollen 2017er Premiere erneut, das VW Regio Masters (Länder-Masters Bayern der U13 und U15w) für das Frühjahr nach Solln zu holen. Des Weiteren ist das größte Fußball-Camp Münchens in Kooperation mit einer großen nationalen Sportzeitschrift in Planung, was den TSV erst recht überregional in Szene setzen wird. Außerdem wird der TSV Solln aller Voraussicht nach mit einem Benefizspiel gegen einen Drittligisten aufwarten, ein Höhepunkt für sich! Dazu gibt es auch wieder die hochklassigen KEBOS Sommer- und Weihnachts-Cups sowie eine spannende Rückrunde vor allem auch für den Sollner Nachwuchs mit den A-, B- und C2-Junioren in der Aufstiegsrunde zur Kreisklasse, den C1-Junioren im Aufstiegskampf zur Kreisliga und den D1-Junioren in der bereits zur Rückrunde qualifizierten, nächsthöheren Liga. Was für Aussichten... Auf ein schönes, erfolgreiches 2018!

TopNews vergangener Tage
Archiv der TopNews
hier findet Ihr Einträge
vergangener Tage

>>> mehr
Turnierteilnahmen des TSV Solln in der Übersicht
Hallenturniere
Ob in der Winter- oder Sommersaison – die Sollner Fußballteams sind nicht nur im Ligabetrieb aktiv, sondern nehmen natürlich auch an einer Vielzahl von Turnieren teil! Ganz zu schweigen von den vereinseigenen Turnieren mit dem TSV Solln in der Gastgeberrolle: den überregional bedeutsamen, hochklassigen KEBOS Weihnachts- und Sommer-Cups sowie den vereinsinternen, legendären „All You Can Beat“-Hallenturnieren. Eine Übersicht zu allen Turnierteilnahmen, die laufend aktualisiert wird, findet sich hier!
Kick It! Club by TSV Solln

Im Rahmen eines übergreifenden Nachwuchs-Förderkonzepts bietet der TSV Solln regelmäßig stattfindende Ferien-Fußballcamps auf eigener Sportanlage an. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Spieler & Spielerinnen des TSV Solln, aber auch Teilnehmer von außerhalb sind herzlich willkommen.

Die noch folgenden Camps in 2018:

Shoppen für den TSV Solln
Einfacher kann man seinem Klub nicht helfen! Online einkaufen und dazu die Shop-Verlinkungen auf www.klubkasse.de nutzen - die fälligen Provisionseinnahmen kommen dabei der TSV Solln Fußballabteilung zugute! Und das Beste: Über die Verwendung der Einnahmen entscheidet man mit. Los geht's - gleich anmelden und mitmachen! >>> mehr
Als Werbe- oder Sponsoring-Partner interessiert?

 

E-Mail an Christian Teich